Kategorie: Aktuelles

Der Kleine Beutenkäfer ist in Süditalien nachgewiesen. Aus dieser Region kommen jedes Frühjahr unzählige Kunstschwärme und Königinnen nach Deutschland. Bienenimporte bedeuten immer eine hohe Einschleppungsgefahr von Krankheiten und Parasiten. Darum greifen Sie auf Bienenmaterial aus der Heimat zurück. Wir züchten in Deutschland, ausschliesslich mit deutschen Bienen.

Mehr lesen

Die Entstehung einer Bienenkönigin Bei uns werden nur die jüngsten Maden verwendet (ca einen halben Tag alt). Die Weiselnäpfchen werden aus Deckelwachs hergestellt. Mit der Umlarvnadel vom Rücken her vorsichtig unter die Larve, anheben und….. vorsichtig im Weiselnäpfchen ablegen. Das Hürdenrähmchen mit 16 Larven wird in ein überstarkes Volk gehängt. Einen Tag später kann man […]

Mehr lesen